Die Veranstaltungs-Tags

Mithilfe von Tags können Ihre Veranstaltungen segmentiert und zum Beispiel auf Ihrer Veranstaltungsübersichtsseite nach bestimmten Interessengebieten (Tags) gefiltert werden.

HINWEIS: Tagging und Veranstaltungsübersichtsseiten stehen Enterprise-Kunden im Rahmen des Publishing Packages optional zur Verfügung.

Veranstaltungs-Tags anlegen (Administrator)

Um Tags erstellen zu können, loggen Sie sich bitte in das CMS ein und klicken links in der Menüleiste auf Account Einstellungen --> Veranstaltungs-Tags. Hier können Sie über den Button "Veranstaltungs-Tags anlegen" beliebig viele, Individuelle Tags hinzufügen.

Auswahl und Verwendung der Veranstaltungs-Tags

Sind die Tags im Account angelegt, können Sie nun Ihre Veranstaltung mit Tags versehen. Diese Einstellung finden Sie entweder beim Anlegen einer neuen Veranstaltung sowie unter den Einstellungen der Veranstaltung. Die Auswahl finden Sie im Dropdown Menü unter Tags. Änderungen sind jederzeit möglich.

Jetzt die Änderungen nur noch speichern und die Tags sind Ihrer Veranstaltung angehangen. Nun kann diese zum Beispiel über die Schnittstelle anhand von Tags ausgelesen werden und zum Beispiel automatisch auf Ihrer Veranstaltungsübersichtsseite gruppiert werden.

Die MATE Veranstaltungsübersichtsseite mit Tags

MATE biete Ihnen eine passende Schnittstelle sowie einen Clienten, welcher Ihre aktiven und ausgewählten Veranstaltungen übersichtlich auflistet. Dieser kann sehr einfach in eigene Webseiten integriert werden kann. Demnach steht der Veröffentlichung Ihrer Veranstaltungen mit den passenden Tags nichts mehr im Wege. Das folgende Bild stellt die anpassbare Veranstaltungsübersicht beispielhaft mit Tags dar.

Mehr über die Veranstaltungsübersichtsseite erfahren Sie hier.


Wie haben wir uns geschlagen?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)