Der Einladungs- und Ticketcode

Im Folgenden sollen die Funktion und die Nutzung von Einladungs- und Ticketcodes definiert und die Generierung der einzelnen Codes erklärt werden.

Was ist ein Einladungscode und wofür wird er gebraucht?

Wenn man per Post einladen möchte muss dieser vorher manuell generiert werden. Dieser personalisierte sechstellige Code wird gemeinsam mit der Domain auf die Einladung gedruckt, so dass der Gast ein personalisiertes (vorab ausgefülltes) Registrierungsformular nach Eingabe des Codes auf der Registrierungsseite vorfindet.

HINWEIS: Wenn man ausschließlich per Email einlädt, wird der Einladungscode automatisch im Hintergrund generiert. Dieser ist nicht als Code in der Einladung sichtbar und wird automatisch durch das Betätigen des Zusagebuttons abgerufen.

Was ist ein Ticketcode und wofür wird er gebraucht?

Wenn man seine Gäste nicht digital einladen möchte sondern lediglich das Ticket für das Check in vor Ort postalische verschicken möchte, generiert man den Ticketcode und druckt diesen auf das postalische Ticket.

Ein Ticketcode wird automatisch vom System generiert, sobald ein Gast auf der Webseite zusagt und eine Bestätigung inklusive QR-Code erhält. Alternativ kann ein eindeutiger Ticketcode auch bereits vorher beim Excel-Import des Gastes importiert werden.

ACHTUNG: Der Ticketcode muss vor dem Check-In als QR-Code ausgegeben werden. Dies können Sie zum Beispiel mit dem Online QR-Code Generators. Bei mehreren Codes können Sie auch den Online Bulk QR Code Generator verwenden.

Generieren von Einladungs- und Ticketcodes im CMS


Wie haben wir uns geschlagen?


Powered by HelpDocs (opens in a new tab)