Der Excel-Gastimport

Maxi Updated von Maxi

Mit MATE ist der Import wichtiger Gastinformationen aus einer Excel-Tabelle einfach und unkompliziert.

Dabei werden automatisch alle Attribute und Kategorien bei Bedarf aus dem Datensatz übernommen und angelegt.

Derzeit können nur Excel-Dateien (xls oder xlsx, keine csv) hochgeladen werden.

Der Excel-Gastimport

 Es ist möglich beliebig viele Verteiler zu importieren, auch während der Veranstaltung.

Um Fehler zu vermeiden, empfehlen wir, in der ersten Zeile der Excel-Vorlage die Spaltenbezeichnungen einzutragen und ab der zweiten Zeile die Gastdaten.

Vorhandene Gast-Daten per Import aktualisieren bzw. erweitern

Per weiterem Import kannst Du bereist vorhandene Gast-Daten aktualisieren bzw. bestehenden Datensätze erweitern.

Wenn ein Gast, der zu Gast X passt, importiert wird, kann dieser von Dir ausgewählt werden, um den Gast X zu "aktualisieren". Alle Informationen des bestehenden Gastes werden dabei überschrieben.

Beispiel:

  1. Gast Max Mustermann mit folgenden Informationen existiert bereits:
  • E-Mail: max@mustermann.de
  • Firma: "Muster AG"
  • Position: "Entwickler"
  • Einladungs-Code: XYZ
  1. Ein weiterer Gast "Max Mustermann" mit folgenden Informationen wird importiert:
  • Firma "Other AG"
  • Position "CTO"

Im Importprozess ist die Spalte "Position" NICHT für den Import ausgewählt. Abfrage nach "Duplikat den Gast aktualisieren" wird bestätigt.

  1. Ergebnis:
  • Max Mustermann
  • Firma: Andere AG
  • Position: Entwickler (Daten werden nicht überschrieben, da im Importprozess nicht ausgewählt)
  • Einladungs-Code: XYZ

 

Wie haben wir uns geschlagen?

Gäste manuell anlegen

Gäste-Kategorien (Segmentierung) erstellen und verwenden

Kontakt