Inhaltsverzeichnis

Gäste-Kategorien (Segmentierung) erstellen und verwenden

Maxi Updated von Maxi

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Kategorien für Ihre Gäste anlegen, bearbeiten oder auch löschen und wofür Sie diese verwenden können.

Wie erstelle ich Kategorien?

Wie verwende ich Kategorien? (Praxis-Beispiele)

1. In der MATE App während des Check-Ins vor Ort

Habe ich vorab dem Gast eine Kategorie zugeordnet, wird mir während des Check-Ins (manuelle Namenssuche als auch automatisch per QR-Code) direkt angezeigt, ob es sich beispielsweise um ein VIP Person handelt, die er einer speziellen Zuweisung bedarf.

Des weiteren wird anhand der festgelegten Kategorien, die Anwesenheitsübersicht dargestellt. So sehen Sie auf einen Blick, wie viele VIP Gäste insgesamt erwartet werden und wie viele VIP Gäste bereist eingecheckt haben.

Nähere Informationen zur Verwendung der MATE App erhalten Sie hier.

2. Im Nachgang einer Veranstaltung um gezielt Informationen zu versenden

Ich möchte eine spezielle Danksagung ausschließlich an VIP Gäste versenden, die an der Veranstaltung teilgenommen haben.

Dazu kann ich nach Beendigung meiner Veranstaltung die Gästeliste öffnen. Im ersten Schritt alle Gäste nach Check-Ins und nach der Kategorie VIP filtern. Und dann im zweiten Schritt alle gefilterten Gäste markieren und über den E-Mail Versandassistenten die spezielle Danksagung VIP auswählen.

Wie haben wir uns geschlagen?

Der Excel-Gastimport

Kontakt