Inhaltsverzeichnis

Check-In per Batchfunktion (Mehrfachauswahl)

Ingo Updated von Ingo

Virtuelle Veranstaltungen gewinnen immer mehr an Popularität und sind aufgrund der Covid-19 Einschränkungen mittlerweile ein fester Bestandteil unseres Arbeitsalltags geworden.

Auch bei derartigen Events möchten Sie sicherlich nicht auf die Check-In Funktion verzichten, um diese Information für eine spätere Auswertung nutzen zu können.

Dementsprechend ist es möglich, in der Gästeliste per Batchfunktion im Nachgang der jeweiligen Veranstaltung, einen Check-In der Gäste vorzunehmen.

Wie verwende ich die Batchfunktion in der Gästeliste?

Dazu haben wir für Sie ein kleines Video bereitgestellt.

TIPP: Durch die Möglichkeit der Mehrfachauswahl können Sie alle (ausgewählten) Gäste auf einmal einchecken und bei Bedarf den Check-In auch wieder rückgängig machen.
HINWEIS: Die Batchfunktion ist nicht auf das Attribut Check-In begrenzt. Die Funktion kann auch für andere Attributanpassungen (zum Beispiel Anzahl Begleitpersonen, Titel, Firma etc.) verwendet werden.

Mehr zum Thema "Mehrfachauswahl" erfahren Sie in den folgenden Artikeln:

Wie haben wir uns geschlagen?

E-Mail-Versand an ein bestimmtes Kundensegment

Die Gastquelle: Ein Erfolgsindikator für Ihre Kommunikation

Kontakt